I n f o s,  N e u e s

Java Platform Standard Edition in der Version 6 verfügbar (Heise News)
Sun Microsystems hat die Version 6 seiner Java Platform Standard Edition mit integrierter Entwicklungsumgebung NetBeans 5.5 freigegeben.

IBM veröffentlicht SOA-Toolkit für PHP (Der Entwickler)
Im Rahmen des IBM SOA Executive Summit wurde ein Toolkit angekündigt, das PHP-Anwendungen einfacher in IBM Websphere SOA-Umgebungen einbinden können soll. ...

J2EE-Server Apache Geronimo in Version 1.0 freigegeben (Heise News)
Nachdem die Entwickler versehentlich bereits im Dezember die Verfügbarkeit von Apache Geronimo 1.0 vermeldeten, hat die Apache-Foundation nunmehr Geronimo 1.0 offiziell zum Download freigegeben. ...

MySQL 5 ist fertig (Heise News)
Version 5.0 des freien Datenbankservers liegt seit heute zum Download bereit. ...

Microsofts JavaScript-Alternative TypeScript 1.0 ist fertig (Heise News)
DMicrosoft lädt Entwickler mit Version 1 der Programmiersprache TypeScript ein, an der Optimierung mitzuwirken. Die JavaScript-Alternative zielt auf große Anwendungen, bei denen JavaScript-Code schnell unüberschaubar wird und zu hohen Wartungskosten führt. ...

Leitfaden zur .NET-J2EE Anwendungsinteroperabilität (Javamagazin)
Microsoft hat auf seinen Patterns & Practices-Seiten einen Leitfaden zur Interoperabilität von .NET- mit J2EE-basierten Enterprise-Applikationen bereitgestellt. ...

EAI vs. ERP (Competence SITE)
Ablösung oder Integration der Legacy-Systeme - Enterprise Ressource Planning (ERP) oder Enterprise Application Integration (EAI) ...

MySQL kratzt an der Konkurrenz (Computerwoche Online)
Der schwedische Datenbank-Anbieter MySQL AB sieht sich gut gegen Unternehmen wie Oracle, IBM und ...

 
Aktuelle News-Feeds des Javamagazins

Machine Learning & Serverless- Technologien für analytische Wetterdaten-Produkte

Wer kennt das nicht? Wir stehen morgens auf und schauen nach dem Wetter, planen entsprechend unseren Tag und sind je nach persönlich präferierter Wetterlage besser oder schlechter drauf. Wetter ist immer. Das gilt für das alltägliche wie auch für das wirtschaftliche Leben. Einzelhandel, e-Commerce, Tourismus, die Werbewirtschaft und viele mehr – letztendlich gibt es kaum eine Branche, deren Erfolg nicht auch wetterabhängig ist. Zwar wissen viele Unternehmen um den Wettereinfluss, unterschätzen ihn jedoch mangels genauer Berechnungen oder fehlender Lösungen.

The post Machine Learning & Serverless- Technologien für analytische Wetterdaten-Produkte appeared first on JAXenter.

Quo vadis, Java? Ein Blick auf die wichtigsten Entwicklungen im Java-Umfeld

In diesem Artikel schauen wir uns die vier bekanntesten Projekte an, in denen an der Zukunft von Java gearbeitet wird: Amber, Loom, Panama und Valhalla. Was beinhalten sie, welche Anteile von ihnen findet man schon in den aktuellen Java-Versionen und auf was können wir uns noch freuen? Dabei werden wir die Features nicht technisch betrachten und erläutern – das haben in diesem Magazin schon andere Autoren sehr detailliert und umfassend getan. Das Ziel ist vielmehr, einen Überblick über die großen Ziele für das Java-Ökosystem über den nächsten LTS-Release hinaus zu schaffen.

The post Quo vadis, Java? Ein Blick auf die wichtigsten Entwicklungen im Java-Umfeld appeared first on JAXenter.

Barrierefreies Internet: Web Accessibility für visuelle Inhalte

Wir leben und arbeiten in einer zunehmend visuellen Welt, die sich auf Bilder, Fotos und Videos verlässt, um komplexe Informationen zu kommunizieren. Vom einfachen Emoticon bis hin zum 4K-Ultra-HD-Video nutzen Unternehmen visuelle Inhalte, um Informationen zu teilen, Communitys und Beziehungen aufzubauen, Kunden zu überzeugen und zu begeistern, Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen oder einfach nur um Menschen zu unterhalten. Oft werden dabei Menschen mit Sehbeeinträchtigungen übersehen.

The post Barrierefreies Internet: Web Accessibility für visuelle Inhalte appeared first on JAXenter.

WebAssembly: Die nächsten Schritte – Was ist Wasm?

Im Browser ist WebAssembly bereits angekommen, das Potenzial jedoch ist noch nicht ausgeschöpft. Auch außerhalb von Chrome und Co. könnte der Standard interessante Möglichkeiten eröffnen. Wohin geht die Reise?

The post WebAssembly: Die nächsten Schritte – Was ist Wasm? appeared first on JAXenter.

Einführung einer Build Pipeline: Erfolgreich Softwareprojekte modernisieren – Teil 2

Der vorangegangene Artikel der Serie befasste sich mit dem Faktor Mensch. Neben der dort angesprochenen Modernisierung von innen heraus müssen sich die Entwicklerinnen zwangsläufig mit der Software in der Form befassen, in der sie gerade vorliegt. Fehler müssen behoben, Funktionalitäten umgesetzt und die Software ihren Benutzerinnen zur Verfügung gestellt werden.

The post Einführung einer Build Pipeline: Erfolgreich Softwareprojekte modernisieren – Teil 2 appeared first on JAXenter.

Java ist nicht gleich Java: Vier bekannte JDK-Bibliotheken im Vergleich

Was OpenJDK nicht kann, kann wiederum Oracle JDK und so weiter. Sind die Vor- und Nachteile einer JDK-Bibliothek erst einmal bekannt, fällt die Wahl der richtigen Bibliothek allerdings leichter.

The post Java ist nicht gleich Java: Vier bekannte JDK-Bibliotheken im Vergleich appeared first on JAXenter.

Women in Tech: „Lasst euch nicht vorschreiben, für was ihr euch zu interessieren habt!“

In unserer Artikelserie „Women in Tech“ stellen wir inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Heute im Fokus: Gina Häußge, Entwicklerin von OctoPrint.

The post Women in Tech: „Lasst euch nicht vorschreiben, für was ihr euch zu interessieren habt!“ appeared first on JAXenter.

ML & IoT Conference 2021: Frühbucher-Aktion noch bis Donnerstag, 15. April

Vom 21. bis 23. Juni findet in München die Machine Learning & Internet of Things Conference 2021 statt. Tickets für die Doppelkonferenz gibt es für eine Online- oder Vorort-Teilnahme. TIPP: Bis zum Donnerstag, 15. April gelten noch die vergünstigten Frühbucher-Tarife.

The post ML & IoT Conference 2021: Frühbucher-Aktion noch bis Donnerstag, 15. April appeared first on JAXenter.

„Mit DDD kommt man schnell von einer konzeptionellen Diskussion in den Code“

Domain-driven Design ist in aktuellen Diskussionen zu Software-Architektur nicht mehr weg zu denken. Wir haben uns mit Matthias Bohlen, DDD-Experte und Trainer des DDD Camps, über die Gründe für DDD unterhalten. Außerdem klären wir, was eine zeitgemäße Architektur ausmacht und welche Themen jenseits der Trends und Hypes beachtet werden sollten.

The post „Mit DDD kommt man schnell von einer konzeptionellen Diskussion in den Code“ appeared first on JAXenter.

Ahoy, CaptainHook: Wie Git Hooks die lokale Entwicklung unterstützen

Nie wieder Commits mit Messages wie „Fixed typo“ oder „Best commit ever“. Nie wieder Commits mit Syntaxfehlern oder fehlschlagenden Unit-Tests. Nie wieder Fehlermeldungen, weil Composer-Pakete nach einem Pull nicht aktualisiert wurden. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Nicht mit der Hilfe eines Piraten!

The post Ahoy, CaptainHook: Wie Git Hooks die lokale Entwicklung unterstützen appeared first on JAXenter.

Record-Type: Value Objects werden endlich Java-native

Value Objects sind einer der fundamentalen Building Blocks in Domain-driven Design. Sie in Java zu erstellen, erforderte bisher allerdings einigen Boilerplate-Code. Das ändert sich mit Java 15: Es wird ein neues Sprachkonstrukt eingeführt – und zwar die Records. Und diese erfüllen alle technischen Anforderungen zur einfachen Umsetzung von Value Objects.

The post Record-Type: Value Objects werden endlich Java-native appeared first on JAXenter.

JDK-16-Schnittstellen zur JVM-Anbindung: Java Foreign Memory API und Foreign Linker API

Seit der Existenz von Java gibt es die Notwendigkeit, auf Bibliotheken und Fremdspeicher zugreifen zu müssen, die mit anderen Programmiersprachen geschrieben wurden. Dies gilt insbesondere für solche, die mit C/C++ entwickelt wurden. Für diese Zugriffe bietet die Java-Plattform nur das Java Native Interface (JNI) an – bis jetzt …

The post JDK-16-Schnittstellen zur JVM-Anbindung: Java Foreign Memory API und Foreign Linker API appeared first on JAXenter.

Software-Architektur-Trends 2021: „Es wird immer wichtiger, dass Software sich schnell verändern kann“

Der Software Architecture Summit stellt an drei konzentrierten Konferenztagen aktuelle Themen der Software-Architektur in den Fokus. Wir haben uns vorab mit Stefan Tilkov, Software-Architekt bei INNOQ und Program Chair des Summits, über seinen Begriff einer zeitgemäßen Architekturarbeit und die Architektur-Trends 2021 unterhalten.

The post Software-Architektur-Trends 2021: „Es wird immer wichtiger, dass Software sich schnell verändern kann“ appeared first on JAXenter.

Von Windows in die Plattform-Welt: Uno Platform vorgestellt

WinUI 3 ist die native Bibliothek zum Entwickeln von Windows-10-Anwendungen. Das Schreiben von effizientem Code in C# und XAML begeistert viele Entwickler an WinUI 3 und hat sich bereits bei Anwendungen bewährt, die auf der Windows Presentation Foundation (WPF) und der Universal Windows Platform (UWP) erstellt wurden. Doch was macht man, wenn die Anwendung neben Windows auch auf anderen Plattformen laufen soll?

The post Von Windows in die Plattform-Welt: Uno Platform vorgestellt appeared first on JAXenter.

Classic Games Reloaded: Intelligente Neuronen und dendritisches Lernen (I)

Im heutigen Artikel befassen wir uns mit der Funktionsweise und den Einsatzmöglichkeiten eines weiterentwickelten Neuronenmodells. Mit Hilfe dieser intelligenten Neuronen lassen sich unter anderem verschiedene Verhaltensweisen in einem Computerspiel simulieren, Gefahrenabschätzungen innerhalb der Spielewelt vornehmen oder Funktionsverläufe approximieren.

The post Classic Games Reloaded: Intelligente Neuronen und dendritisches Lernen (I) appeared first on JAXenter.

JDK-16-Schnittstellen zur JVM-Anbindung: Java Foreign Memory API und Foreign Linker API

Seit der Existenz von Java gibt es die Notwendigkeit, auf Bibliotheken und Fremdspeicher zugreifen zu müssen, die mit anderen Programmiersprachen geschrieben wurden. Dies gilt insbesondere für solche, die mit C/C++ entwickelt wurden. Für diese Zugriffe bietet die Java-Plattform nur das Java Native Interface (JNI) an – bis jetzt …

The post JDK-16-Schnittstellen zur JVM-Anbindung: Java Foreign Memory API und Foreign Linker API appeared first on JAXenter.

Women in Tech: „Ich habe die (Tech-)Branche sehr offen und einladend erlebt.“

In unserer Artikelserie „Women in Tech“ stellen wir inspirierende Frauen vor, die erfolgreich in der IT-Branche Fuß gefasst haben. Heute im Fokus: Christina Hans, Lead Teacher für das Data Analytics Bootcamp bei Ironhack und Data Scientist bei Eyeo in Berlin.

The post Women in Tech: „Ich habe die (Tech-)Branche sehr offen und einladend erlebt.“ appeared first on JAXenter.

Vorschläge aus dem Skillgraph: Ein Neo4j Microservice als Alternative zur Recommendation Engine

Je mehr Daten Recruitern zur Verfügung stehen, desto schneller kann der optimale Job gefunden werden. Da das Ausfüllen von Profilen mittels den richtigen Vorschlägen leichter und schneller von der Hand geht, zeigt dieser Artikel, wie Sie Bewerbern eine automatisierte Liste an wahrscheinlichen Skills zur Verfügung stellen können.

The post Vorschläge aus dem Skillgraph: Ein Neo4j Microservice als Alternative zur Recommendation Engine appeared first on JAXenter.

Visual Studio Code März 2021: Neues für Extension-Verwaltung, Debugging und erleichterte Bedienung

Visual Studio Code 1.55 ist erschienen. Es wurde mit vielen neuen Features ausgestattet, die unter anderem die Extension-Verwaltung und das Debugging betreffen. Preview-Features sind ebenfalls mit an Bord.

The post Visual Studio Code März 2021: Neues für Extension-Verwaltung, Debugging und erleichterte Bedienung appeared first on JAXenter.

Per Anhalter durch den JavaScript-Dschungel: Asynchronität in JavaScript – ein Werkzeug für jedes Problem

Der Fall bei Asynchronität in JavaScript ist eigentlich klar: Callbacks sind böse und Promises die einzig richtige Lösung. Nein, eigentlich ist ja async/await die Lösung, was aber wiederum auf Promises aufbaut, bei denen wiederum einige Callbacks im Spiel sind. Also ist doch nicht alles so klar, wie es scheint. Warum diese ganze Asynchronität notwendig ist, werden wir im Folgenden klären.

The post Per Anhalter durch den JavaScript-Dschungel: Asynchronität in JavaScript – ein Werkzeug für jedes Problem appeared first on JAXenter.

          
© 2017 Jörg Will - Kontakt - Impressum